ÜBER UNS DAS PROJEKT "WOHNEN ZWISCHEN MARX & MOSEL" KONTAKT IMPRESSUM
"Schön, dass Sie vorbeischauen!"

ÜBER UNS

Wir haben die m+m Projektgesellschaft im Jahr 2012 gegründet, um das Projekt “Wohnen zwischen Marx & Mosel” in der Feldstraße 23 und 25 in Trier als Bauträger gemäß Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV) zu planen, zu realisieren und zu vertreiben.

Die individuelle Qualifikation und Erfahrung der Gesellschafter der m+m Projektgesellschaft als selbständige Unternehmer oder Führungskräfte gewährleistet Ihnen fundiertes technisches, kaufmännisches und planerisches Know-how und macht die m+m Projektgesellschaft dadurch in jeder Hinsicht zu einem verlässlichen Partner.

Rüdiger Sattler (Trier) als Gesellschafter der m+m Projektgesellschaft ist planender und ausführender Architekt des hier vorgestellten Projektes, Mitglied des Gutachterausschusses der Stadt Trier sowie zugelassener Architekt in Deutschland und Luxemburg. Geschäftsführender Ge­sellschafter ist Oliver Lieser (Trier), weitere Gesellschafter sind Oliver Bloeck (Trier) und Christian Hank (Mainz).

DAS PROJEKT "WOHNEN ZWISCHEN MARX & MOSEL"
In den Jahren 2013/14 entstanden 18 Eigentumswohnungen im KfW 70-Standard (42-156 qm Wohnfläche) in der Feldstraße 23 + 25 in Trier.


ÜBER TRIER & DIE LAGE DES PROJEKTES

Im Herzen Westeuropas und nur wenige Kilometer entfernt von den Grenzen zu den europäischen Nachbarn Frankreich und Luxemburg liegt Deutschlands älteste Stadt. Innerhalb des Alleenrings, dem pulsierenden Zentrum Triers, entsteht unser Bauvorhaben “Wohnen zwischen Marx und Mosel”. Was zuerst nur ein interner Arbeitstitel war, wurde schließlich auch zur offiziellen Bezeichnung des Projekts. Schließlich könnte man die Lage des attraktiven Wohngebäudekomplexes in der Trierer Feldstraße nicht ­treffender beschreiben. Das nahegelegene Moselufer und der Alleen­ring bieten eine perfekte Verkehrsanbindung in alle Richtungen, sei es mit dem eigenen Fahrzeug oder auch mit dem öffentlichen Personennahverkehr.

Das Geburtshaus des berühmtesten Kindes der Stadt ist nur einen Steinwurf entfernt und wenige Meter weiter wartet die Fußgängerzone mit ihren vielfältigen Einkaufs­möglichkeiten und einem breit gefächerten gastronomischen Angebot auf Sie. Somit liegen aber auch die einzigartigen Kunst- und Kulturschätze der Stadt und ihr weltbekanntes Unesco-Weltkulturerbe Porta Nigra, Kaiserthermen, Dom & Co. direkt vor der Wohnungstür.

ÜBER DAS PROJEKT & DEN BAUKÖRPER

Puristisch, zurückhaltend klar gegliedert, aber dennoch nicht kühl mutet der zweizügige Gebäudekomplex an und fügt sich harmonisch in die Umgebung und die vorhandene Bebauung der Feldstraße ein. Die großen, lichtdurchfluteten Treppenhäuser bilden den optischen Mittelpunkt der beiden Gebäudeteile, deren Fassaden sich nach Osten und Westen orientieren. Zwei separate Aufzuganlagen lassen Sie jede Wohneinheit schnell und komfortabel erreichen. Die zur Feldstraße hin gelegenen Loggiabalkone bieten größtenteils freie Sicht in Richtung Markusberg und Mariensäule. Die dort angebrachten mobilen Sonnen­schutzelemente lassen sich ganz nach Ihren Bedürfnissen einstellen und geben der Fassade durch Ihre variable Anordnung täglich ein anderes Gesicht. Die großzügigen Balkone zur Rückseite und das angrenzende Außenparkdeck mit 20 PKW-Stellplätzen im Erdgeschoss schaffen großen Abstand zur angrenzenden Bebauung in Richtung Karl-Marx-Straße und sorgen somit für ein großzügiges Raumgefühl. Vor den beiden Eingängen gelegen fügt sich eine Begrünung sowie eine Haltebucht für die reibungslose Zufahrt zu den Parkdecks nahtlos in die Gesamtansicht ein. Unter dem Komplex gelegen und auch über die Aufzuganlagen erreichbar ist die Tiefgaragenebene mit weiteren 29 Stellplätzen, Keller­räumen und den technischen Einrichtungen.

DOWNLOADS

> Exposé (4,2 MB)


ANSICHTEN

> Bilder zu Projekt und Lage

KONTAKT

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?
Über Ihre Anfrage – sei es telefonisch, schriftlich oder auch per Mail – freuen wir uns sehr und werden diese umgehend bearbeiten.
m+m Projektgesellschaft mbH
c/o Elektro Bloeck GmbH
Filscher Wäldchen
54296 Trier
Tel.: +49 (651) 4936 8050
Fax: +49 (651) 4936 8050 - 9
www.mmprojekt.de
info@mmprojekt.de

IMPRESSUM

Verantwortlich für die Inhalte dieser Website:
m+m Projektgesellschaft mbH
c/o Elektro Bloeck GmbH
Filscher Wäldchen
54296 Trier
Tel.: +49 (651) 4936 8050
Fax: +49 (651) 4936 8050 - 9
www.mmprojekt.de
info@mmprojekt.de
Geschäftsführer Oliver Lieser
Aufsichts-/Genehmigungsbehörde (§ 16 MaBV/§ 34c GewO): Stadtverwaltung Trier, Ordnungsamt, Hindenburgstr. 3, 54290 Trier
Amtsgericht Wittlich, HRB 42025
Steuernummer 42 / 655 / 21666

Gestaltung und Realisierung:
ensch:media
Paulinstraße 84
54292 Trier

Foto:
Panorama Trier/Moselbrücke: Ernst Mettlach

Copyright:
Soweit nicht anders angegeben, liegen die Rechte bei der m+m Projektgesellschaft mbH. Wir weisen ausdrücklich auf die Verpflichtung zur Beachtung der Urheberrechte hin. Es ist untersagt, ohne weitere Absprachen mit der m+m Projektgesellschaft mbH, Bildmaterial (Logo, Fotos, Grafiken) von den Seiten zur weiteren Verwendung herunterzuladen. Hiervon ausgenommen sind alle als solche gekennzeichneten Download-Angebote.

Hinweis zu allen Links auf dieser Website:
Die m+m Projektgesellschaft mbH übernimmt keinerlei Verantwortung für verlinkte externe Websites. Wir weisen darauf hin, dass die verantwortliche Redaktion bei der erstmaligen Verknüpfung mit einem anderen Internetangebot dessen Inhalt daraufhin geprüft hat, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Dort nachträglich eingebundene Inhalte können jedoch leider nicht überprüft werden. Sobald wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein bestimmtes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot unverzüglich aufheben. Benachrichtigen Sie uns deshalb bitte umgehend, falls Sie über unsere Links zu Seiten gelangt sind, deren Inhalte Ihnen bedenklich erscheinen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten eingebundenen Links.